Um für dieses Jahr gut vorbereitet zu sein wollen wir in Ergänzung der Solar-Draußendusche eine holzbetriebene Warmwasseraufbereitung entwickeln. Wir werden einen effizienten Holzofen, den „Rocket Stove„, nutzen um einen drucklosen (offenen) Wasserspeicher zu erhitzen durch den eine unter Druck stehende Kaltwasserleitung führt.

Wir laden dazu Interessierte und Tüftler ein zusammen zu experimentieren und das eine oder andere über effiziente Holzöfen und Low-Tech Warmwassersysteme zu lernen. Wir veranschlagen ca 2-3 Tage Bauzeit – Termine wahrscheinlich im April / Mai – meldet euch gern an bei felix [ät] jonglirium.com – Workshop ist gegen Spende (Unsere Empfehlung für einen Minimalbeitrag ist 12 € / Tag)

Aber Wasser unter Druck – Feuer – Explodierende Leitungen – ist das nicht zu gefährlich? Noch etwas mehr Theorie: Durch den Druck auf der Kaltwasserleitung erhöht sich der Siedepunkt des Wassers in der Leitung über 100°C – das Wasser im offenen Tank kann sich jedoch nicht über 100°C erhitzen da es ab diesem Punkt zu kochen anfängt und der Wasserdampf entweichen kann… mehr dazu dann vor Ort.

Dieses Projekt dient als Vorbild:

Quelle: https://www.permaculturenews.org/2012/11/23/rocket-stove-hot-water/
from to
Scheduled Events und Workshops Offene Werkstatt