Wir haben unsere Fühler in verschiedenste Richtungen ausgestreckt und freuen uns Teil des Global Ecovillage Networks (GEN) zu sein. Das Netzwerk verfolgt einen ganzheitlichen (sozial, ökologisch, kulturell und ökonomisch) Ansatz in der Entwicklung von Ökodörfern – der sehr viele Überschneidungspunkte mit unserem Schaffen vor Ort hat – ihr findet uns dort hier. Wir sind sehr gespannt was daraus entstehen wird.

Darüber hinaus wurden in den letzten Jahren und auch im Rahmen des Ideenwettbewerbs für soziale Innovationen (Gesellschaft der Ideeen) mehr und mehr Kontakte geknüpft. In nächster Zeit steht es mal an eine Übersicht über Netzwerke und Kontakte zu machen damit auch andere sich einklinken können. Man darf gespannt sein…